Endo 2 - Südseefeeling


Heute scheint die Sonne - endlich. Gleich ist alles viel freundlicher, blauer Himmel blaues Wasser...und Wind. So stelle ich mir den Pazifik vor und nicht wie gestern.
Gestern war ein grauer Tag mit Regen und zwischendurch auch Flaute; obwohl wir nicht viel Regen abbekommen im Gegensatz zu anderen Seglern. Nun haben wir die ersten 1000 Meilen auf dem Weg zu den Marquesas geschafft - die restlichen 2000 werden wir hoffentlich auch noch bewältigen.

Wau und wir haben unseren ersten Fisch auf diesem Törn gefangen und abends gleich verspeist. Es war eine kleine Goldmakrele, zwar klein, doch in Meer zurück werfen konnten wir sie nicht, der Haken hatte eine zu tiefe Wunde gerissen. Geschmeckt hat sie sehr gut.

Nun harren wir der Dinge und genießen den Sonnenschein.
tschüss
ENDO 2